Bronze 2017

Geschrieben von Bernd Merk.

Am 14. Oktober 2017 konnten die beiden Kameraden Simon Haubner und Hannes Treftz von der Feuerwehr Hardt- und Schönbühlhof das Feuerwehr-Leistungsabzeichen Baden-Württemberg in Bronze erwerben.

  • laz_bild03
 

In Stuttgart-Stammheim nahmen zwei gemischte Gruppen der Feuerwehren Schwieberdingen und Hardt- und Schönbühlhof erfolgreich bei der Abnahme des Feuerwehr-Leistungsabzeichens Baden-Württemberg in Bronze teil. Hierbei müssen die Teilnehmer einen Löschangriff innerhalb eines vorgegebenen Zeitfensters unter Einhaltung einer Obergrenze an Fehlerpunkten absolvieren. Da die einzelnen Funktionen innerhalb der Mannschaft am Tag der Abnahme ausgelost werden muss jeder Teilnehmer in der Lage sein sämtliche Aufgabenbereiche zu beherrschen. Damit dies möglich ist wurde der Übungsablauf in den letzten Wochen rund um das Schwieberdinger Gerätehaus immer wieder geprobt sowie einzelne feuerwehrtechnische Fertigkeiten einstudiert. Dabei soll insbesondere das in der Grundausbildung erworbene Wissen weiter verfestigt, die Zusammenarbeit und Kameradschaft gestärkt und das Einhalten der Unfallverhütungsvorschriften beachtet werden.

Eindrucksvoll konnte der Beweis erbracht werden dass sich die wochenlange zusätzliche Ausbildung gelohnt hat. Wir gratulieren den 11 Kameradinnen und Kameraden recht herzlich zum Erwerb des Feuerwehrleistungsabzeichens in Bronze und bedanken uns bei Gruppenführer Stefan Gauch und Maschinist Stefan Wallig von der Feuerwehr Schwieberdingen für die gelungene Übungsorganisation und Bereitschaft diese Sonderaufgaben zu übernehmen.

  • laz_bild01
  • laz_bild02
  • laz_bild04